CAS genesisWorld x7: Begeisterte Kunden und lebendiges Customer Centricity

Im Mittelpunkt der neuen CAS genesisWorld Version x7 steht die Umsetzung von Customer Centricity. Die neue Unternehmensstrategie sichert den nachhaltigen Erfolg im Beziehungsmanagement, indem es den Kunden in den Mittelpunkt aller Touchpoints, Services und Produktentwicklungen stellt – CAS genesisWorld unterstützt dabei als universelles Hilfsmittel. Die neue Version begeistert die Anwender mit einem einzigartigen Bedien-komfort. Das umfangreiche Facelift berücksichtigt die Prinzipien des Gestaltungsstils Flat Design und sorgt für ein einheitliches Look & Feel aller Oberflächen, die auf der CAS SmartDesign ®-Technologie aufbauen.
Das einzigartige Design steht damit für CAS genesisWorld Web sowie für die mobilen Apps zur Verfügung. Das Radialmenü, ein kontextsensitives Menü, bietet durch den schnellen Funktionszugriff eine völlig neue Form der intuitiven Nutzung. Ist beispielsweise ein Kontakt geöffnet, bietet das kreisförmige Menü relevante Aktionen wie „Termin anlegen“, „Verkaufschance erstellen“ oder „Akte anzeigen“ an. Für CAS genesisWorld Web und CAS genesisWorld Mobile Apps ermöglicht das Radialmenü eine einzigartige kundenzentrierte Interaktion.

Ein weiteres Highlight aller CAS genesisWorld Clients ist die SmartSearch 2.0. Die zweite Generation der intelligenten Suche besticht durch Einfachheit, erweitertem Suchumfang und Schnellaktionen. Die Ergebnisse werden nach Relevanz und persönlicher Beziehung dargestellt. Neuerungen im Terminmanagement umfassen ein neues interaktives Teilnehmerfeld, das auf den ersten Blick anzeigt, ob Teilnehmer zu einem bestimmten Termin verfügbar sind oder nicht. Zudem besteht nun die Möglichkeit externe Personen zu Terminen einzuladen und auf externe Termineinladungen zu reagieren. Neben diesen innovativen Funktionen und Erweiterungen, steht ab sofort das neue Modul Duplicate Finder pro zur Verfügung. Dieses erlaubt es, Dubletten effizient zu erkennen und aufzulösen. So sorgt CAS genesisWorld für zusätzlichen Arbeitskomfort.

CAS genesisWorld Web: Optimale Prozessunterstützung für komfortables Arbeiten im Browser

Mit der neuen Version x7 von CAS genesisWorld Web werden Arbeitsprozesse nun noch besser unterstützt.
Der Adressassistent hilft beim einfachen Erfassen von Kontaktinformationen: Adressinformationen können aus dem Web oder einer anderen Quelle kopiert und in einen neuen Kontakt eingefügt werden. Das Erfassen von Notizen, etwa zu Telefonaten oder Terminen, wird dank des HTML-Editors noch übersichtlicher.
Neben individuellen Formatierungen können nun auch Bilder hinterlegt werden. Die Kommunikation mittels Telefon, Serienbrief oder E-Mail wird ebenfalls umfassend unterstützt. Beispielsweise lässt sich ein Angebot mit Produktpositionen aus einer Verkaufschance heraus erstellen und versenden. Neben diesen Neuerungen gibt es vor allem im Bereich Service und Support weitere Funktionen: So lassen sich Serviceverträge, Produkteinsätze aber auch Ressourcenpläne mit der neuen Version x7 bearbeiten. Projektrelevante Daten wie Arbeitszeiten oder Tagesspesen werden in CAS genesisWorld Web komfortabel erfasst und dargestellt.

CAS genesisWorld Mobile Apps: Kundendaten mit Geomarketing visualisieren

Auch für die CAS genesisWorld Mobile Apps, verfügbar für iOS, Android, Microsoft Windows und BlackBerry,gibt es zahlreiche neue Funktionen – beispielsweise für das Geomarketing auf dem iPad: Adressen sowie beliebige Daten mit Adressbezug können in detailgetreuen Karten dargestellt werden. Anwender setzen die unterschiedlichsten Daten miteinander in Beziehung und können diese multidimensional darstellen Damit lassen sich Umkreissuchen und Heatmap-Analysen auch mobil nutzen. Auf Android-Endgeräten können Datensätze auch ohne Internetverbindung abgerufen werden. Somit kann beispielsweise in einem Kundengespräch auf alle relevanten Informationen zugegriffen werden.

CAS SmartSearch 2.0: Die nächste Generation der intelligenten Suche

SmartSearch 2.0 revolutioniert die intelligente Suche nach Informationen aller Art und für alle CAS genesisWorld Clients: Über einen definierten Suchalgorithmus lassen sich in der gesamten Datenbank Adressen, Aufgaben, Dokumente, Projekte, Termine, Vorgänge, Urlaube, Telefonate, Tickets und Verkaufschancen noch schneller finden. Diese sind nach Relevanz sortiert und verfeinern sich dank der Search-as-you-Type-Suche mit jeder weiteren Buchstabeneingabe. Über das Kontextmenü lassen sich direkt weitere Aktionen starten, zum Beispiel einen Telefonanruf tätigen oder eine E-Mail an die gesuchte Kontaktperson versenden. Im CAS genesisWorld Web sowie in den CAS genesisWorld Mobile Apps ermöglicht die SmartSearch in einer eigenen App das schnelle Finden von Datensätzen.

Einladungsmanagement: Unterstützung durch iCalendar­Standard

Mit der neuen Version x7 unterstützt CAS genesisWorld Desktop nun auch den bekannten Standard iCalendar. Damit können externe Personen zu Terminen eingeladen und es kann auf Termineinladungen direkt im CAS genesisWorld E-Mail-Client reagiert werden. Von diesen Funktionen profitieren auch externe Personen: Teilnehmer, die zu einem gemeinsamen Termin eingeladen wurden, werden über Zu- und Absagen sowie über Terminänderungen benachrichtigt. Dabei wird die Verfügbarkeit von Kollegen farblich dargestellt, um überschneidungsfreie Termine planen zu können.

Unternehmensverzeichnis.org: SCHUFA­Kompaktauskunft und Social Media News

Als erste CRM-Lösung auf dem Markt besitzt CAS genesisWorld die Anbindung an die freie Referenzdatenbank Unternehmensverzeichnis.org. Diese bietet die Möglichkeit durch den Abgleich von Unternehmensdaten, die Adressqualität zu steigern. Der Premium-Dienst bietet zusätzlich den Abruf einer aktuell generierten SCHUFA-Kompaktauskunft zu im Handelsregister geführten Unternehmen. Neu hinzu kommt die Integration von News, Presseclippings, Online-Nachrichten und weiteren Social Media Inhalten eines Unternehmens sowie die Möglichkeit für Unternehmen, ihre Einträge künftig selbst zu pflegen.
 

International: Sprachenvielfalt um Portugiesisch erweitert

CAS genesisWorld entwickelt sich auch im internationalen Bereich weiter: Mit der portugiesischen Sprachversion erweitert sich das Angebot auf elf Sprachen und ist somit über weitere Ländergrenzen hinweg nutzbar.
 

Survey: Anonyme Umfragen erweitern Funktionsumfang

Neben der Erweiterung von Berichten durch die Statusanzeige einer Umfrage, unterstützt das Modul Survey in der neuen Version x7 nun auch die Erstellung anonymer Umfragen. In der neuen Version x7 wird beim Öffnen eines Fragebogens auf dem Smartphone dessen Anzeige an das mobile Endgerät angepasst. Diese Darstellung ist im Browser sowie in den CAS genesisWorld Mobile Apps verfügbar.

Duplicate Finder pro: Höhere Adressqualität auf Knopfdruck

Mit dem neuen Modul Duplicate Finder pro lassen sich Dubletten per Mausklick in der Datenbank erkennen und auflösen. Dies gilt beispielsweise für mehrfach erfasste Firmenadressen und Einzelkontakte zu Firmen mit Ansprechpartnern sowie für mehrfach erfasste Ansprechpartner. Der phonetische Vergleich unterstützt bei der Suche nach Dubletten und ist Basis für eine deutlich erhöhte Adressqualität.