Unsere Lösungen Nutzen im Verbund

Im Zusammenspiel der Elemente zeigt das Internet seine Stärken. Mit Ihrem Internetauftritt im Zentrum können Sie nahtlos ein Content Management System (CMS) für die Aktualisierung der Seiten, ein Produkt Management System (PDM) für das zentrale Handling der Daten, ein Customer Relationship Management System (CRM) für die Abbildung der Kundenaktivitäten oder ein komplettes Shopsystem einbinden. Alle diese Komponenten können sowohl lokal als auch mobil dargestellt werden. Wir modellieren mit Ihnen dieses Netzwerk.

Internetpräsenzen

Erstellung und Relaunch

Die Entscheidungen bei der Erstellung einer neuen Webseite oder der Relaunch einer bestehenden Webseite stellen die Weichen für Ihren zukünftigen Internetauftritt. Währen bei einer Neuerstellung der vorhandenen Webseite bestehnde Gegebenheiten (Server, Inhalte, Funktionen) nicht zu berücksichtigen sind, gibt es bei einem Relaunch einer Webseite zahlreiche Dinge zu beachten.


Der richtige Zeitpunkt zum Webseiten Relaunch

Auf Grund der rasch fortschreitenden technischen Entwicklung im WWW (World Wide Web), ist eine Webseite nach 2-3 Jahren technisch veraltet. Den Bedarf für einen Relauch erkennen Sie häufig daran:

  • Die Gestaltung der Webseite gegenüber anderen Webseite wirkt nicht mehr zeitgemäß.
  • Ein Aufruf mit mobilen Endgeräten (Smartphone oder Tablet) ist nicht ohne Qualitätseinbußen möglich.
  • Der Inhalt der Webseite ist begrenzt und lässt sich nur schwer ohne externe Hilfe erweitern.
  • Neue Ebenen in der Navigationsstruktur lassen sich nicht selber hinzufügen.
  • Neue Funktionen, wie z.B. eine Social Media Anbindung, eine Newsletterfunktion oder ein Gästebuch fehlen und lassen sich nicht ohne weiteres integrieren.
  • Die Konversionsrate (das Verhältnis von Besuchern zu Besuchern, die eine Aktion auslösen) ist zu gering.

Trifft nur einer der Aspekte zu, dann sollte man sich über die Erstellung einer neuen Webseite Gedanken machen. Mit strukturiertem Vorgehen lassen sich schnell die relevanten Aspekte einer neuen Webseite herausfinden. Der Website Check hilft dabei die kritischen Punkte vorab zu beleuchten.

Eigene Webseite erstellen

Innerhalb des gesamten Prozesses sind Sie eng in die Erstellung der eigenen Webseite mit eingebunden. Die Nutzung eines kostenlosen Open Source Content Management Systems zur Inhaltsbearbeitung ist dabei eine wesentlicher Punkt. Diese Software zur Bearbeitung der eigenen Webseite ermöglicht es Ihnen in Zukunft, selbsbestimmt vor zu gehen.


Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenmarketing (SEA)

Immer mehr in den Fokus des Webseitenbetreibers rücken die Themen Such maschinenoptimierung und Suchmaschinenmarketing. Damit die Nutzerzufriedenheit (der Besucher einer Webseite findet das, was er sucht) gesteigert wird, müssen die Inhalte Benutzerfreundlich gestaltet werden. Nur so rentieren sich aufwendige SEO und SEA Maßnahmen.


Der Webseiten Check

Um herauszufinden, ob der Relaunch Ihrer Webseite notwendig ist führen wir einen Websiten Check durch. Bestellen Sie hier den kostenlosen Webseiten Check für Ihre Webseite.


Mobile Endgeräte

Unterwegs immer erreichbar

Aus dem Handy von Einst ist ein Computer geworden, den immer mehr Zeitgenossen ständig bei sich tragen. Er hat sich zum mobilen Endgerät entwickelt, das immer und überall aktuelle Informationen liefert. Ob klein als Smartphone, größer als Tablet oder als Notebook, die kleinen Kommunikationsriesen sind präsent und helfen. Sie stellen die Verbindung zur großen Welt dar. Informationen, Datenaustausch, Bilder und Videos, ja Videotelephonie haben die Welt der kleinen Endgeräte groß gemacht. Der Gesprächspartner ist für uns sichtbar, ganz egal ob er sich im Nebenzimmer oder am anderen Ende der Welt befindet. Wer nicht erreichbar sein möchte, der kann sein Gerät ja abschalten. Aber wer schafft das schon?


App

Application ist englisch und bedeutet Anwendung, der Begriff App ist eine Abkürzung und meint im Zusammenhang mit mobilen Endgeräten ein Programm, das auf diesem Endgerät ausgeführt werden kann. Für alles, was als Programm vorstellbar ist gibt es (ein passendes Programm) eine passende App, die als eigenständiges Programm auf dem mobilen Endgerät funktioniert. Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Bild- oder Videobearbeitung, Lohnbuchhaltung, Spiele und mehr. Die gängigsten Betriebssysteme heißen iOS, Android und Windows 10. Verschiedene Systeme, verschiedene Philosophien, doch letztendlich vergleichbar. Da spielt es keine Rolle, ob Android oder iOS in einem Punkt besser ist oder andere Vorteile bietet. Letztendlich dienen sie alle dem einen Zweck: sie sollen die mobile Verfügbarkeit gewährleisten. Und das tun sie auch!


Die Webapp

Die Entwicklung geht weiter und erste Stimmen werden laut, das System der Apps sei bereits veraltet. Während diese spezielle Geräte oder Betriebssysteme benötigen, brauchen mobile Webapps lediglich Betriebssysteme um auf jedem geeigneten Gerätetyp zu funktionieren. Die Zeiten, in denen man am Bahnhof auf einen Zug wartete und nicht wusste, wann er denn endlich und überhaupt eintreffen würde, sind endgültig vorbei. Mobile Webapps funktionieren nicht nur in San Franzisco. Auch in München kann man damit erfahren, wann denn die S-Bahn endlich ankommt. Geht nicht? Wir wissen, wie es geht.


Mobile Webseiten mit responsive Design

Responsive Design oder auch Responsive Webdesign stellt in Verbindung mit TYPO3 oder Wordpress die heute modernste Technik dar, um Webseiten einheitlich auf allen (heute) üblichen Geräten anzuzeigen und bearbeiten zu können. Ein „antwortendes Webdesign" ist der jeweiligen Auflösung des Endgerätes angepasst.

TYPO3 und Wordpress sind unsere Spezialitäten, um Ihre Anwendung auf den mobilen Endgeräten permanent auf dem neuesten Stand zu halten. Inhalte werden nur einmal erfasst und für die Laptop, Smartphone oder Tablet aufbereitet. Wir sorgen dafür, dass Sie immer auf jedem Endgerät optimal präsentiert werden. Ihre Zufriedenheit ist unsere Bestätigung, dass Sie unsere Leistung schätzen und das wir uns für Sie auf dem richtigen Weg befinden. Wir freuen uns auf Sie!

Onlineshops und Verkauf

xt:Commerce

Das lizenzfreie Onlineshop-System

Die Open Source Shop Software xt:Commerce ist für den EU-Binnenhandel ausgerichtet und bietet ähnlich umfangreiche Funktionalitäten wie teure große Systeme. xt:commerce eignet sich hervorragend für Unternehmen, die E-Commerce betreiben und dabei auf eine lizenzfreie Lösung setzen möchten. Mit einer Open Source-Lösung halten Sie einerseits die Investitionskosten gering und haben gleichzeitig Planungssicherheit, denn xt:Commerce wird laufend weiterentwickelt.

Da bei xt:Commerce keine Lizenzkosten anfallen, zahlen Sie lediglich für Leistungen, die unmittelbar mit der Technik, Bereitstellung und Anpassung des Shop-Systems verbunden sind. Wir haben ein fertig installiertes Paket in unserem Produkt-Portofolio.

Welche davon für Sie relevant sind, in welcher Form sie eingesetzt werden können und alle erforderlichen Anpassungsarbeiten werden von uns für Sie durchgeführt.


Folgende Module stehen dabei zur Verfügung:

  • Administration mit Template- und Layoutfunktionen
  • Marketing- und Kundenfunktionen
  • Produkt- und Kategoriefunktion
  • Export von Produktdaten in Preissuchmaschinen
  • Zahlungsmodule für zahlreiche Systemanbieter
  • Versandmodule

Sie haben Fragen zum Thema Webshops, Open Source oder xt:Commerce?

Rufen Sie uns an:
02233 3788 - 0

Inhaltsverwaltung mit CMS

Präsentieren Sie sich und Ihre Stärken

Ein Content Management System (CMS) hilft Ihnen bei der Pflege Ihrer Daten im Internet, Intranet oder Extranet. Über Layoutvorlagen und Gestaltungsbausteine lassen sich Texte und Bilder flexibel und bequem austauschen, bearbeiten oder neu einfügen.

Die Datenstrategen setzen auf bewährte Open Source CMS-Systeme. Genutzt werden TYPO3, Joomla und Wordpress. Die Systeme werden von uns installiert und nach Ihren Bedürfnissen angepasst und erweitert. Entsprechende Module/Extensions schaffen die Anbindung zum Produktdatenmanagement und Shopsystemen.


Leistungsmerkmale CMS

  • leichte Bedienbarkeit für Redakteure
  • digitales Assetmanagement
  • Templates und Anpassbarkeit
  • Standardkonformität und Sicherheit
  • flexibel und suchmaschinenorientiert
  • Personalisierung und Mehrsprachigkeit

In Abhängigkeit von Ihren Anforderungen wählen wir das für Sie geeignete CMS-System aus.


Inhaltsverwaltung mit CMS

TYPO3 mit Extensions erweitern

Als modular aufgebautes Content Management System (CMS) läßt sich TYPO3 mit Extensions erweitern. Der Kern (TYPO3 Core) bleibt dadurch unberührt. Plug-ins werden zur Erweiterung des TYPO3 Frontends genutzt und Module zur Erweiterung des TYPO3 Backends.
Wir integrieren und entwickeln für Sie eigene Module, die Ihren Anforderungen entsprechen.


CC Facebook Publisher

Mit dem CC Facebook Publisher können Sie für Ihre Internetseite in tt_news erfasste Inhalte auf die Facebook Seite Ihres Unternehmens posten. Die Extension ist Mehrsprachig angelegt. Die Extension steht zum Download im TYPO3 Extension Repository bereit.


Geplante Erweiterungen

  • Fähigkeit zum Multidomainposting
  • Posting auf die persönliche Timeline
  • News (tx_news) Extension Support