Vom ersten Kundenkontakt bis zum After-Sales-Service - CAS genesisWorld unterstützt Sie in allen Phasen Ihres Kundenmanagements. Hier finden Sie die Kernfunktionen der CRM-Lösung für den Mittelstand auf einen Blick:

  • Verbesserte Planung durch Transparenz: Von den Verkaufschancen und dem zu erwartenden Umsatz bis hin zu Projekten und Ressourcen - mit CAS genesisWorld nutzen Sie den gesamten Datenbestand für detaillierte Auswertungen und Berichte. Fundierte Reports und Analysen bieten Ihnen eine verlässliche Entscheidungsgrundlage auf allen Ebenen.
  • Kundenorientiertes Marketing durch 360°-Blick: Grenzen Sie den Empfängerkreis Ihrer Marketingaktivitäten strategisch ein, indem Sie Kunden mit hoher Kaufwahrscheinlichkeit identifizieren. Mehrstufige Kampagnen über verschiedene Kommunikationskanäle sind ebenso möglich wie ein abschließendes Marketing-Controlling.
  • Effiziente Vertriebsplanung durch Vertriebsunterstützung: Verringern Sie Ihren Akquiseaufwand und steigern Sie Ihren Vertriebserfolg, indem Sie Verkaufschancen identifizieren - über den kompletten Kundenlebenszyklus hinweg. Mit CAS genesisWorld erkennen Sie Cross- und Up-Selling-Potenziale, haben auslaufende Verträge im Blick und generieren leichter Folgegeschäfte.
  • Begeisterte Kunden durch Serviceorientierung: Dank der zentralen Kunden- und Projektakte haben Sie jederzeit alle wichtigen Infos rund um Ihren Kunden griffbereit und können schneller und besser agieren. So halten Sie zuverlässig Serviceversprechen ein und machen aus zufriedenen begeisterte Kunden, die Ihr Unternehmen gerne weiterempfehlen.
  • Motivierte Mitarbeiter durch Prozessoptimierung: CAS genesisWorld hilft Ihnen, Prozesse zu automatisieren und dadurch Ihre Mitarbeiter zu entlasten. Der schnellere Informationsfluss und eine verbesserte Transparenz machen jedes Teammitglied handlungsfähiger und steigern die Motivation maßgeblich.

Überzeugen Sie sich selbst von zahlreichen Möglichkeiten, die CAS genesisWorld Ihnen bietet! Gerne präsentieren Ihnen die Datenstrategen von Coeln Concept als offizieller CAS-Partner die genannten und weitere Funktionen im Detail.

CAS genesis World als zentrale Plattform

Die CRM-Software bündelt als zentrale Plattform alle Informationen. Neue Informationen werden einfach dem jeweiligen Kunden zugeordnet: Anrufe, E-Mails, Termine, Projekte, Bestellungen, Geburtstage, Lieblingsfarbe oder was immer relevant ist. So pflegt jeder Mitarbeiter die vollständigen, chronologischen Kundenakten – das Herzstück Ihrer CRM-Software. Keine Information geht mehr verloren.

Das Cockpit

  • Das Cockpit ist individuell einstellbar und bietet einen schnellen Überblick über wichtige Informationen.
  • Das "Unternehmens-Cockpit" kann auf Daten aus dem gesamten Datenbestand zugreifen und diese anzeigen.
  • Cockpits können wie Navigatoren gespeichert werden, etwa zum Erstellen von Vertriebs-Cockpits, Marketing-Cockpits und Support-Cockpits.
  • Mitarbeiter legen ein eigenes Cockpit aus vielen vorgefertigten Bausteinen an, wie z. B. meine delegierten Aufgaben oder Geburtstage der nächsten Zeit.

Die Kundenakte

  • Die Kundenakte liefert alle Informationen rund um den Kunden.
  • Alle Einträge zu einer Adresse wie E-Mails, Termine und Aufgaben, Dokumente, Bestellungen, Warenwirtschaftsbelege sowie die gesamte Korrespondenz sind in der Kundenakte übersichtlich dargestellt.
  • Sie sparen Zeit, da Kundeninformationen strukturiert, chronologisch und unternehmensweit verfügbar sind.
  • Aus der Kundenakte heraus können weitere Einträge erstellt oder bestehende editiert werden.
  • Schon beim Läuten des Telefons hat der Mitarbeiter alle Informationen zum Kontakt im Blick.

Adressmanagement mit Social Media Integration

  • Unstrukturierte Kontaktinformationen werden in den Adress-Assistenten kopiert und zu strukturierten Adressdatensätzen verwandelt. Nach einer Dublettenprüfung wird die Adresse direkt im CRM-System angelegt.
  • Adressen können nach Adresstyp, wie Firmenadresse oder Ansprechpartner, verwaltet werden. Kategorisierungen, die Kundennummern-Vergabe sowie Eingabehilfen ermöglichen eine einfache Zuordnung.
  • Beim Anlegen einer Adresse findet eine Konsistenzprüfung statt für z. B. PLZ/Ort/Bundesland/Land oder Vorname/Anrede. Die CRM-Software erkennt, wenn Angaben nicht zusammenpassen und liefert einen Korrekturvorschlag.
  • Referenzdatenbanken von Adressdienstleistern wie YellowMap oder Unternehmensverzeichnis.org prüfen, korrigieren und reichern Adressen nach Bedarf an.
  • Direkt aus dem Adressdatensatz lässt sich der Standort darstellen und eine Routenplanung starten. 
  • Der Zugriff auf Adressen kann beliebig eingeschränkt werden, wie z. B. der öffentliche Zugriff, benutzersensitiv nach bestimmten Teilnehmern oder privater Zugriff.
  • Durch die Integration sozialer Netzwerke können Informationsquellen wie Facebook, Xing oder Twitter genutzt werden, um z.B. fehlende Kontaktinformationen anzureichern. Der Zugriff auf die Social Media Funktionen erfolgt mit persönlicher Anmeldung in Echtzeit.

Daten sicher finden - Smart Search

  • Mit der CAS SmartSearch, der intelligenten Search-as-you-type-Suche, können Livesuchen mit personalisierten Ergebnislisten und Relevanz-Sortierung durchgeführt werden.
  • Dank der phonetischen Suche können Adressen leicht gefunden werden. So wird "Herr Meyer" von der Firma "Schmitt & Co." auch gefunden, wenn nach "Maier" von "Schmidt & Co." gesucht wird.

Telefonate

  • Über die Telefonieanbindung stellen Sie per Klick die gewünschte Verbindung her.
  • Bei eingehenden Anrufen öffnet sich eine Telefonnotiz oder die entsprechende Kundenadresse.
  • Telefonnummern können über einen externen Adressdienstleister automatisch überprüft werden, wenn diese in CAS genesisWorld noch nicht bekannt sind. Adressen des Adressdienstleisters können auf Wunsch als Datensatz in CAS genesisWorld angelegt sowie mit der Telefonnotiz verknüpft werden.
  • Die Gesprächsdauer wird automatisch erfasst.
  • Durch Anruf- und Rückruflisten geht Ihnen kein Kontakt mehr verloren.

Aufgaben und Wiedervorlagen

  • Die CRM-Software verwaltet u. a. Anforderungen, Reklamationen und Serviceanfragen.
  • Aufgaben lassen sich als Wiedervorlagen mit Alarmierung anlegen sowie in die Kalenderansicht integrieren.
  • Aufgaben können an andere Mitarbeiter delegiert und nachverfolgt werden.
  • Bei Fälligkeit informiert die Alarmfunktion die entsprechenden Mitarbeiter.
  • Der Bearbeitungsstatus einer Aufgabe wird in Prozent angezeigt. Auch die Bearbeitungsdauer einer Aufgabe ist sichtbar.
  • Aufgaben und Wiedervorlagen können nach A, B und C priorisiert werden.

Kalender und Termine

  • Termine werden in einer Tages-, Wochen- oder Monatsansicht angezeigt.
  • Ein Team- und Ressourcenkalender zeigt die geblockten Termine von Kollegen oder z.B. belegte Schulungsräume.
  • Wiederholungs-, Ganztags- oder Gruppentermine können angelegt werden.
  • Sie suchen assistentengestützt nach freien Terminen mit mehreren Mitarbeitern und Ressourcen (Besprechungsräume, Poolfahrzeuge, Beamer, usw.).
  • Terminänderungen werden per Drag & Drop durch Schieben auf ein leeres Zeitfenster dorthin verlagert.
  • Die Überschneidungsprüfung weist darauf hin, wenn Paralleltermine stattfinden.
  • Eine Alarmfunktion vor dem Termin lässt sich einstellen, ebenso wie eine Benachrichtigung bei neuen Terminen. Sind mehrere Teilnehmer eingetragen, kann jeder Teilnehmer die Alarmierung für sich persönlich einstellen und ändern.
  • Termine können aus dem Outlook Exchange Kalender in die CRM-Software integriert werden.
  • Mithilfe des iCalendar-Standards können externe Personen zu Terminen eingeladen und auf externe Einladungen reagiert werden.

Downloads


Das ist CRM

5 Erfolgsfaktoren für eine nachhaltige CRM-Einführung

Um Customer Relationship Managements (CRM) erfolgreich in Ihrem Unternehmen oder Ihrer Organisation einzuführen, braucht es mehr als die Installation einer geeigneten Softwarelösung. CRM ist ein Stück gelebte Unternehmenskultur, hinter der auch die Führungsriege geschlossen stehen sollte.  Wichtig ist es, die CRM-Einführung aktiv zu kommunizieren und alle an CRM-Prozessen Beteiligten (z.B. Projektleiter, IT-Verantwortliche sowie Vertrieb/Marketing und Service) von Anfang mit ins Boot zu holen.

Für eine erfolgreiche Einführung hat die CAS Mittestand eine spezielle CAS Projektmethodik entwickelt und dank langjähriger Erfahrung fünf wesentliche Erfolgsfaktoren für nachhaltiges CRM zusammengestellt:

1. Der Kunde steht im Mittelpunkt

Stellen Sie Ihre Kunden als wertvollstes Kapital des Unternehmens in den Mittelpunkt allen Handelns. Berücksichtigen Sie diese Entscheidung auch in Ihrer Unternehmensstrategie und binden Sie alle Mitarbeiter in die schrittweise Neuausrichtung bestehender Prozesse mit ein.

2. Vollständige Kontaktdaten als wertvollste Währung

Die Kontaktdaten Ihrer Kunden, Interessenten, Kooperationspartner und Lieferanten bilden das Fundament eines erfolgreichen CRM-Projekts. Überprüfen Sie Ihre Adressdaten regelmäßig auf Aktualität und Vollständigkeit. Überlegen Sie, welche Informationen für welche Bezugsgruppen interessant sind und handeln Sie zielgruppenspezifisch.

3. Informationstransparenz für einen 360°-Blick

Neben aktuellen und vollständigen Kontaktdaten ist ein möglichst lückenloser Rundumblick gefragt. CAS genesisWorld gibt Ihnen die Möglichkeit, sämtliche Angebote, Verträge, Zahlungsvorgänge und Reklamationen, aber auch Gesprächsnotizen, E-Mails oder anstehende Termine in einer zentralen Kundenakte zu speichern. So haben alle Verantwortlichen jederzeit Zugang zum kompletten Wissen rund um den Kunden und den dazugehörigen Projekten.

4. Individuell kommunizieren und positiv überraschen

Optimieren Sie die Kundenansprache auf Basis der individuellen Profile. Wählen Sie zukünftig ausschließlich den vom Kunden gewünschten Weg der Kommunikation und überraschen Sie mit individuellen Anschreiben und Angeboten. CAS genesisWorld unterstützt Sie in der schnellen und passenden Reaktion auf Nachfragen sowie beim systematischen Nachfassen.

5. Versteckte Potenziale erschließen

Nutzen Sie bestehende Kunden- und Projektdaten auch als Grundlage für zukünftige Entscheidungen. Analysieren Sie Ihre Kontakte auf potenzielle Geschäftschancen und werten Sie Ihr Kundenwissen sowie Kennzahlen für Marketingkampagnen oder für die Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen aus.

Sie haben Fragen?

Sie möchten mehr über die Vorteile von CRM und den konkreten Nutzen für Ihr Unternehmen erfahren? Oder haben konkrete Fragen, welche Softwarelösung sich am besten für Ihr Unternehmen eignet? Als offizieller CAS-Partner beraten wir Sie jederzeit gerne und unverbindlich.

Kontakt aufnehmen


Weitere Informationen rund um CRM

Bedeutung und Nutzen von CRM

Hinter dem Begriff des Customer Relationship Managements (CRM) steckt die Idee, Beziehungen zu Kunden, Partnern und weiteren Interessensgruppen bestmöglich zu organisieren. Rein strategisch heißt das: Der Kunde rückt als wertvollstes Kapital des Unternehmens fortan in den Mittelpunkt allen Handelns.

Konkret bedeutet das: Alle Informationen, Erfahrungen und Erkenntnisse werden übersichtlich an zentraler Stelle gespeichert. So haben alle Verantwortlichen jederzeit Zugang zum kompletten Wissen rund um den Kunden und den dazugehörigen Projekten. Um diese Informationsmengen übersichtlich zu verwalten, gibt es professionelle CRM-Software wie CAS genesisWorld, die speziell auf die Bedürfnisse des Mittelstands ausgerichtet ist.

Verbesserter Informationsfluss für motivierte Mitarbeiter und begeisterte Kunden

Warum sollten Sie jetzt umdenken und CRM auch für Ihr Unternehmen nutzen? Die Vorteile liegen eindeutig auf der Hand:

  • schnellere Reaktionszeiten
  • transparentere Kommunikation
  • strukturiertere Arbeitsabläufe
  • kundenspezifischere Reaktionen
  • verbesserter Service

All diese Faktoren steigern nicht nur die Motivation Ihrer Mitarbeiter, sondern auch die Zufriedenheit Ihrer Kunden nachhaltig. Zufriedene, loyale Kunden empfehlen Ihr Unternehmen gerne weiter. Und was ist wertvoller als eine persönliche Empfehlung? Zudem ist die Pflege bestehender Kundenbeziehungen wesentlich günstiger als die Gewinnung neuer Kunden.

CRM - Ihr Schlüssel zu nachhaltigem Geschäftserfolg

Führen Sie jetzt professionelles Kundenmanagement in Ihrem Unternehmen ein. Strukturieren Sie Ihre Abläufe und richten Sie Ihre Prozesse auf die Bedürfnisse Ihrer Kunden aus. Sorgen Sie für erhöhte Transparenz, Effizienz sowie für mehr Mitarbeiter- und Kundenzufriedenheit - CRM ist der Schlüssel zu nachhaltigem Geschäftserfolg.

Sie möchten mehr über die Vorteile von CRM und den konkreten Nutzen für Ihr Unternehmen erfahren? Oder haben konkrete Fragen, welche Softwarelösung sich am besten für Ihr Unternehmen eignet? Als offizieller CAS-Partner beraten wir Sie jederzeit gerne und unverbindlich.

Der Nutzen von CRM

Neben zufriedenen Kunden und Mitarbeitern schafft CRM langfristige Kundenbeziehungen, die Ihrem Unternehmen einen maximalen Unternehmenserfolg garantieren. Mit dieser einfachen Formel werden echte Wettbewerbsvorteile ermöglicht und Türen zu neuen Märkten geöffnet.

Durch zentrale Daten bestens vernetzt

  • Alle Abteilungen und Mitarbeiter sind in einem einzigen System vernetzt.
  • Vorhandene Office-, Warenwirtschafts-, Archivierungslösungen werden integriert.
  • Eine zeitsparende Zusammenarbeit wird durch direkten Zugriff auf Informationen möglich.
  • Sie schaffen strukturierte und automatisierte Arbeitsabläufe für mehr Effizienz.
  • Passen Sie Ihre CRM-Software flexibel an, über Arbeitsplätze, Standorte und Ländergrenzen hinweg.

Einfache Vertriebssteuerung

  • Steuern Sie Ihre Marketing- und Vertriebsmaßnahmen nach Zielgruppen.
  • Ihnen liegen alle Informationen zu Ihren Interessenten vor, so dass Empfehlungen zur richtigen Zeit ausgesprochen werden.
  • Aufträge werden durch gezielte Cross- und Up-Selling-Maßnahmen vervielfacht.
  • Sie erkennen potenzielle Verkaufschancen und nutzen dieses Potenzial.

Vorausschauendes Management

  • Sie verlieren nie den Überblick über laufende Projekte auf Basis aller Unternehmensdaten.
  • CRM ermöglicht eine vorausschauende Ressourcen- und Aufwandsplanung sowie Zeit- und Kostenerfassung bei Projekten.
  • Aktuelle Auswertungen und effizientes Controlling halten Sie stets auf Kurs.

Kundenwissen gewinnbringend nutzen

  • Chronologische Kundenakten ermöglichen eine professionelle Kundenbetreuung.
  • 360°-Rundumblick auf den Kunden: Alle Bestellungen, Telefonate, Verträge und Korrespondenz sind auf Knopfdruck verfügbar.
  • Erkennen Sie verstecktes Potenzial durch Auswertung von Kundenprofilen.
  • Durch fundiertes Wissen über den Kunden können Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen sinnvoll weiterentwickeln.

Motivierte Mitarbeiter und besserer Service

  • Mitarbeiter werden bei Routinearbeiten unterstützt und entlastet.
  • Mitarbeiter treffen fundierte Entscheidungen und treten kompetenter auf, da relevante Informationen verfügbar sind.
  • Motivierte Mitarbeiter strahlen das auch aus: für mehr zufriedene Kunden.

Professionelles Kundenmanagement lohnt sich. Nicht zuletzt, weil alle Geschäftsprozesse besser organisiert werden und Sie wertvolle Arbeitszeit sparen.